Zu Inhalt springen

ALLEVYN Life Sacrum gross Silikonschaumverband, 10 St VER

Ausverkauft
Ursprünglicher Preis €811,99
Ursprünglicher Preis €811,99 - Ursprünglicher Preis €811,99
Ursprünglicher Preis €811,99
Aktueller Preis €787,63
€787,63 - €787,63
Aktueller Preis €787,63
10 St. | €7.876,30 / 100 St.
inkl. MwSt.
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • Hersteller: ToRa Pharma GmbH (Originalprodukt)
    • PZN: 12552259


  • PZN: 12552259

    Produkteigenschaften:

    Allevyn Life
    Sanft haftender, stark absorbierender Silikon-Schaumverband

    Der anpassungsfähige Allrounder-Wundverband Allevyn Life ist für eine Vielzahl von chronischen Wunden geeignet. Er wurde speziell dafür entwickelt, längere Verbandwechselintervalle zu ermöglichen und hält bis zu 2x länger als andere Verbände. Der einzigartige Verbandwechselindikator kann Sie unterstützen, indem er Ihnen und Ihren Patienten anzeigt, wann der Verband gewechselt werden sollte. Dies kann dazu beitragen, unnötige Verbandwechsel zu vermeiden.

    Für die Versorgung von Wunden mit mäßiger bis starker Exsudation.Kleeblattform ermöglicht Anpassung an nahezu alle Körperstellen.Optimales Exsudatmanagement mit 5-lagigem Design und Superabsorber-Verschlusskern.Mit extra breitem Silikon-Haftrand und Silikon-Wundkontaktschicht für sicheren Halt.Dämpft Druck- und Stoßeinwirkungen von außen ab.Integrierte Maskierungsschicht reduziert Sichtbarkeit der Wundflüssigkeit.Verbandwechselindikator hilft zu erkennen, wann gewechselt werden sollte.

    Doch nicht nur für die Versorgung von chronischen Wunden, sondern auch für deren Prävention, kann Allevyn Life eine Unterstützung sein. Kürzlich bestätigte eine unabhängige Studie, dass der Einsatz von Allevyn Life als Teil der üblichen Vorsorgemaßnahmen Rahmen eines Dekubituspräventionsprogrammes das Auftreten von Druckgeschwüren verringern kann. Allevyn Life ist auch als Sonderform Sacrum und Heel erhältlich.

    Anwendungsgebiete:
    Wundversorgung von flachen, granulierenden Wunden mit sekundärer Wundheilung sowie chronischen und akuten, exsudierenden Wunden, flachen und tiefen Wunden wie z.B.:
    Druckgeschwüren/DekubitusUlcera crurisDiabetisches FußsyndromInfizierten WundenMalignen WundenOperationswundenWunden durch Verbrennungen ersten oder zweiten GradesWunden an HautentnahmestellenHautrissen oder exulzerierenden Wunden

    Gebrauchsanleitung:
    Reinigen Sie die Wunde wie gewöhnlich.Wählen Sie eine geeignete Verbandgröße aus.Bereiten Sie die Haut am Wundrand vor und säubern Sie sie, indem Sie die überschüssige Feuchtigkeit entfernen. Überschüssiges Haar sollte entfernt werden, um eine gute Annäherung an die Wunde zu ermöglichen.Entfernen Sie die eine Seite des Schutzpapiers von Allevyn Life und fixieren Sie die haftende Seite des Verbands auf der Haut. Streichen Sie den Verband über der Wunde glatt und achten Sie darauf, dass keine Falten entstehen.Entfernen Sie das restliche Schutzpapier und streichen Sie den Verband über den verbleibenden Teilen der Wunde glatt, ohne den Verband dabei zu dehnen. Nur das Wundkissen des Verbandes darf auf der gesamten Wundoberfläche aufliegen.Allevyn Life kann zum Verbinden von schwierigen Wunden, wie z.B. an der Ferse oder am Ellenbogen verwendet werden. Die Ecklappen können beim Anlegen des Verbands überlappen, vermeiden Sie dabei Faltenbildung oder Dehnung des Verbands.

    Häufigkeit des Wechsels:
    In den frühen Stadien der Wundbehandlung sollte der Allevyn Life Verband häufig überprüft werden. Wenn das Produkt für infizierte Wunden benutzt wird, sollte die Infektion selbst nach den lokalen Behandlungsleitlinien untersucht und behandelt werden. Der Verband kann bis zu 7 Tage angelegt bleiben. Im Kreuzbeinbereich sollte er allerdings nur für bis zu 5 Tage angelegt bleiben, je nach dem Zustand der Wunde und der Umgebungshaut oder bis das Exsudat in mehr als 50% des saugfähigen Wundkissens außerhalb der zentralen Abdeckung sichtbar wird. Die obigen Angaben sollen nur zur Orientierung dienen. Entscheidungen über einen Verbandwechsel sollten nach klinischen Bewertungen und lokalen Behandlungsleitlinien erfolgen.

    Entfernung des Verbands:
    Zur Entfernung des Verbands heben Sie eine Ecke an und ziehen Sie den Verband langsam und vorsichtig ab, bis er vollständig von der Wunde entfernt ist.

    Quelle: www.smith-nephew.com
    Stand: 05/2020

    • Packungsgröße: 10 St
    • Darreichungsform: VER
    • Inhaltsstoffe: