Zu Inhalt springen

Sprache

Translation missing: de.general.country.dropdown_label

Apis/Levisticum II Globuli Wala, 20 g Globuli

von WALA
Sie sparen 6% Sie sparen 6%
Ursprünglicher Preis €12,99
Ursprünglicher Preis €12,99 - Ursprünglicher Preis €12,99
Ursprünglicher Preis €12,99
Aktueller Preis €12,21
€12,21 - €12,21
Aktueller Preis €12,21
20 g | €61,05 / 100 g
inkl. MwSt.
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • enthält homöopathisch potenzierten Wirkstoff
    • Anwendung gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis
    • Globuli zum Einnehmen
    • Homöopathisches Arzneimittel aus der Apotheke
    • Hersteller: WALA Heilmittel GmbH, Deutschland
    • PZN: 00271733





    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • PZN: 271733

    Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

    Apis/Levisticum II, Globuli velati. Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Harmonisierung des Zusammenwirkens von Ich- und Empfindungsorganisation bei akut entzündlichen, schmerzhaften Erkrankungen im Nerven-Sinnes-System sowie im Stoffwechsel-Bewegungssystem, z.B. Nervenentzündungen (Neuritiden), Nerven-schmerzen (Neuralgien), Muskelschmerzen (Myalgien), Mittelohrentzündung (Otitis media).

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.


    GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

    Apis/Levisticum II, Globuli velati

    Zusammensetzung
    In 10 g Globuli velati sind verarbeitet: Apis mellifica ex animale toto GI Dil. D4 0,1 g (HAB, Vs. 41c), Levisticum officinale e radice ferm 33c Dil. D3 0,1 g (HAB, Vs. 33c). Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker).

    Anwendungsgebiete:
    Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Harmonisierung des Zusammenwirkens von Ich- und Empfindungsorganisation bei akut entzündlichen, schmerzhaften Erkrankungen im Nerven-Sinnes-System sowie im Stoffwechsel-Bewegungssystem, z.B. Nervenentzündungen (Neuritiden), Nerven-schmerzen (Neuralgien), Muskelschmerzen (Myalgien), Mittelohrentzündung (Otitis media).

    Gegenanzeigen:
    Keine Anwendung bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Bienengift.

    Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Apis/Levisticum II erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

    Dosierung und Art der Anwendung:
    Soweit nicht anders verordnet:
    Säuglinge 2- bis 3-mal täglich, im akuten Stadium bis zweistündlich 3 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen.Kinder unter 6 Jahren 2- bis 3-mal täglich, im akuten Stadium bis zweistündlich 5 - 7 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen.Kinder von 6 bis unter 12 Jahren 2- bis 3-mal täglich, im akuten Stadium bis zweistündlich 8 - 10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen.Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre 2- bis 3-mal täglich, im akuten Stadium bis stündlich 8 - 10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen.

    Dauer der Anwendung:
    Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

    Nebenwirkungen:
    Keine bekannt.

    Inhalt:
    20 g

    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
    WALA Heilmittel GmbH
    Dorfstraße 1
    73087 Bad Boll/Eckwälden

    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2018.

    Quelle: Angaben des Wala-Kataloges
    Stand: 03/2019

    • Packungsgröße: 20 g
    • Darreichungsform: Globuli
    • Inhaltsstoffe: Saccharose