Zu Inhalt springen

Sprache

Translation missing: de.general.country.dropdown_label

Bomarthros Harpagophytum Complex, 100 ml Lösung

von Hevert
Sie sparen 3% Sie sparen 3%
Ursprünglicher Preis €37,49
Ursprünglicher Preis €37,49 - Ursprünglicher Preis €37,49
Ursprünglicher Preis €37,49
Aktueller Preis €36,37
€36,37 - €36,37
Aktueller Preis €36,37
100 ml | €36,37 / 100 ml
inkl. MwSt.
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • Bomarthros Harpagophytum Complex Tropfen: ein naturheilkundliches Arzneimittel aus vier sorgfältig aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffen
    • Bomarthros Harpagophytum Complex Tropfen werden angewendet bei schmerzhaften und entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparats
    • bei akuten Zuständen werden bis zu 12-mal täglich 35 Tropfen eingenommen; bei längerfristiger Einnahme zur Behandlung chronischer Beschwerden 3-mal täglich 30 Tropfen
    • Homöopathisches Arzneimittel (PZN 01801475). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
    • Hevert-Arzneimittel - Naturheilkunde aus der Apotheke (Originalprodukt aus Deutschland)
    • PZN: 01801475


    Lindern Sie Gelenkschmerzen mit der Kraft der Teufelskralle! Bomarthros Harpagophytum Complex Tropfen helfen mit der Kraft der Teufelskralle und drei weiteren bewährten homöopatischen Inhaltsstoffen Gelenk- und Bewegungsschemrzen zu lindern und Entzündungen im Bereich des Bewegungsapparts zu beseitigen. Außerdem können Abbauprozesse von Gelenkknorpeln wie in Knie oder Hüfte gehemmt und verlangsamt werden. Die sanfte und gut verträglicheTherapie mit dem homöopathsichen Komplexmittel hilft langfrisitg Bewegungsschmerzen zu mildern und wirkt sich damit nachhaltig positiv auf Wohlbefinden und Lebensqualität aus.


    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • PZN: 1801475

    Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

    Bomarthros Harpagophytum Complex, Mischung. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Zur Besserung rheumatischer Beschwerden. Warnhinweis: Enthält 59 Vol.-% Alkohol!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.


    GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

    Bomarthros Harpagophytum Complex, Mischung
    Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates

    Anwendungsgebiete:
    Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Zur Besserung rheumatischer Beschwerden.

    Gegenanzeigen:
    Wann dürfen Sie Bomarthros Harpagophytum Complex nicht einnehmen?
    Bomarthros Harpagophytum Complex darf nicht eingenommen werden bei Überempfindlichkeit gegen Giftsumachgewächse. Nicht anwenden bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren sowie bei Überempfindlichkeit gegen Teufelskralle.

    Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
    Bei akuten Zuständen, die zum Beispiel mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie bei andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.

    Kinder:
    Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

    Schwangerschaft und Stillzeit:
    Da keine ausreichend dokumentieren Erfahrungen vorliegen, sollte das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

    Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

    Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
    Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Wie bei allen Arzneimitteln kann die Wirkung durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Dies gilt insbesondere für homöopathische Arzneimittel. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, holen Sie medizinischen Rat ein.

    Wichtige Informationen zu bestimmten sonstigen Bestandteilen:
    Enthält 59 Vol.-% Alkohol.

    Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
    Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 30 Tropfen einnehmen. In akuten Fällen stündlich, bis zu 12-mal täglich 35 Tropfen mit viel Flüssigkeit einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

    Dauer der Anwendung:
    Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

    Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Nebenwirkungen:
    Es kann zu Durchfall, Erbrechen, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Auch sind Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautausschläge, Nesselsucht, Gesichtsödem bis hin zum Kreislaufzusammenbruch (anaphylaktischer Schock)) möglich. Bei insulinpflichtigem Diabetes mellitus wurde ein Blutzuckeranstieg beobachtet, der nach Absetzen wieder zurückging. Beim Auftreten von Nebenwirkungen sollte das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt informiert werden. Bei Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion ist das Arzneimittel sofort abzusetzen. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und medizinischen Rat einholen.

    Meldung von Nebenwirkungen:
    Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

    Hinweise zu Haltbarkeit und Aufbewahrung:
    Das Arzneimittel soll nach Ablauf des auf dem Behältnis und Umkarton angegebenen Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden. Nicht über 25°C lagern! Arzneimittel stets vor Kindern geschützt aufbewahren!

    Zusammensetzung:
    10 g enthalten folgende Wirkstoffe: Harpagophytum Urtinktur 4,95 g, Ledum Dil. D4 3,03 g, Rhus toxicodendron Dil. D6 1,01 g, Tartarus stibiatus Dil. D6 1,01 g. 10 ml entsprechen 9,19 g. 1 ml entspricht ca. 38 Tropfen.

    Darreichungsform und Packungsgrößen:
    100 ml Mischung zum Einnehmen.

    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
    Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
    In der Weiherwiese 1
    D-55569 Nussbaum

    www.hevert.de

    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im August 2016.

    Quelle: Angaben der Packungsbeilage
    Stand: 08/2021

    • Packungsgröße: 100 ml
    • Darreichungsform: Lösung
    • Inhaltsstoffe: Ethanol