Zu Inhalt springen

OTITEX Ohrentropfen zum Lösen und Entfernen von Ohrenschmalz, 10 ml Lösung

Ausverkauft
Ursprünglicher Preis €8,49
Ursprünglicher Preis €8,49 - Ursprünglicher Preis €8,49
Ursprünglicher Preis €8,49
Aktueller Preis €7,81
€7,81 - €7,81
Aktueller Preis €7,81
inkl. MwSt.

  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • Ohrenpflege
    • zur gezielten Versorgung
    • Lösung zur gezielten Anwendung
    • Hilfsmittel aus der Apotheke
    • Hersteller: Südmedica GmbH, Deutschland (Originalprodukt)
    • PZN: 03712876





  • PZN: 3712876

    Produkteigenschaften:

    Otitex, 10 ml Lösung zum Einträufeln in den Gehörgang
    Zur Erweichung von verhärtetem Ohrenschmalz (Cerumen)

    Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizin Produktes beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Zusammensetzung:
    Glycerol, Ethanol, Docusat-Natrium, Puffer (Natriumdihydrogenphosphat, Natriumhydroxid), gereinigtes Wasser.

    Pharmazeutischer Unternehmer:
    Südmedica GmbH
    Ehrwalder Straße 21
    81377 München
    Tel.: 089/714 40 61
    Fax: 089/719 29 50

    Anwendungsgebiete:
    Zur Erweichung von verhärtetem Ohrenschmalz. Cerumenlösung vor ärztlicher Ohrenuntersuchung und vor örtlicher medikamentöser Ohrenbehandlung. Otitex ist gut geeignet zur Sauberhaltung des Gehörganges bei Hörgeräteträgern.

    Gegenanzeigen:
    Otitex darf nicht angewendet werden bei:
    beschädigtem (perforiertem) Trommelfell,bei Überempfindlichkeitsreaktionen gegenüber einem der Bestandteile,bei Überempfindlichkeit des Gehörganges,bei Verletzungen oder Entzündungen des Gehörganges,bei Ohrenentzündung.

    Nebenwirkungen:
    Je nach Beschaffenheit des Gehörganges, wie z.B. Verletzungen oder entzündlichen Erkrankungen im Gehörgang, kann Otitex schmerzhafte Beschwerden verursachen. In diesem wmm Fall ist es ratsam, den Gehörgang mit körperwarmen Wasser gut auszuspülen und die Otitex-Anwendung auszusetzen.

    Wechselwirkung mit anderen Mitteln:
    Otitex darf nicht zusammen mit anderen Medikamenten zur örtlichen Behandlung des Gehörganges angewendet werden.

    Dosierungsanleitung:
    Es können folgende Dosierungsangaben als allgemeine Richtlinie dienen:
    Einzeldosis: 10 - 15 Tropfen in den Gehörgang einträufeln.

    Art der Anwendung:
    Otitex körperwarm bei seitlicher Ruhelage in den Gehörgang einträufeln. Durch kurzes leichtes Andrücken der Flaschenwand wird jeweils ein Tropfen freigegeben. Anschließend wird das Ohr mit Watte verschlossen, damit Otitex auf das Ohrenschmalz einwirken kann. Nach ca. 5-10 Minuten wird das aufgeweichte Ohrenschmalz mit körperwarmen Wasser gut ausgespült.

    Dauer der Anwendung:
    Bei stark verhärtetem Ohrenschmalz ist eine Wiederholung der Anwendung angezeigt. Bei Überproduktion von Ohrenschmalz soll eine regelmäßige Anwendung entsprechend der ärztlichen Empfehlung erfolgen.

    Der auf der Flasche angebrachte Sicherheitsverschluss ist durch Linksdrehung zu öffnen.Nach Öffnen der Flasche werden die Tropfen durch Druck auf die Kunststoffflasche in den Gehörgang entsprechend der Dosierungsanleitung eingeträufelt.Nach Gebrauch wird die Flasche verschlossen und bei normaler Raumtemperatur gelagert.

    Warnhinweis:
    Medizinprodukte gehören nicht in die Hände von Kindern.Otitex für Kinder unzugänglich aufbewahren.Otitex nicht in die Augen gelangen lassen Augen sofort mit reichlich Leitungswasser ausspülen.

    Haltbarkeitshinweis:
    Nach Öffnen maximal noch 6 Monate haltbar.Otitex soll nach dem auf der Packung angegebenen Verwendbarkeitsdatum nicht mehr verwendet werden.

    Besondere Hinweise:
    Wegen der Verletzungsgefahr ist von einer mechanischen Reinigung des Gehörganges mit spitzen Gegenständen abzuraten. Ebenso sind Hilfsmittel, durch die das Ohrenschmalz in den hinteren Teil des Gehörganges geschoben wird, zur Reinigung nicht geeignet.

    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im November 2014.

    Quelle: Angaben der Packungsbeilage
    Stand: 12/2017

    • Packungsgröße: 10 ml
    • Darreichungsform: Lösung
    • Inhaltsstoffe: Wasser, Ethanol, Docusat natrium, Glycerol
Deutsch