Zu Inhalt springen

Ringerlösung B.Braun Spüllsg. Ecobag click, 4X3000 ml BEU

Ausverkauft
Ursprünglicher Preis €68,49
Ursprünglicher Preis €68,49 - Ursprünglicher Preis €68,49
Ursprünglicher Preis €68,49
Aktueller Preis €66,44
€66,44 - €66,44
Aktueller Preis €66,44
€0,55 / 100 ml
inkl. MwSt.
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • Hersteller: B. Braun Melsungen AG (Originalprodukt)
    • PZN: 08488886


  • PZN: 8488886

    Produkteigenschaften:

    Ringer B. Braun Spüllösung, steril und endotoxinfrei

    Zusammensetzung:
    1000 ml Lösung enthalten: Natriumchlorid 8,60 g, Kaliumchlorid 0,30 g, Kalziumchlorid 2H2O 0,33 g in Wasser für Injektion. Elektrolyte: mmol/l Natrium 147,20, Kalium 4,02, Kalzium 2,24, Chlorid 155,70.

    Anwendungsgebiete:
    Zum Spülen von Wunden und Verbrennungen, zum Spülen und Reinigen bei chirurgischen Eingriffen, endoskopischen Untersuchungen der Körperhöhlen, intraoperativer Arthroskopie mit mechanischem Instrumentarium und zur postoperativen Irrigation.

    Dosierung:
    Die zu verwendende Flüssigkeitsmenge ist abhängig von den klinischen Bedingungen.

    Überdosierung:
    Eine Überdosierung der Spülflüssigkeit bei der Wundirrigation sowie intraoperativen Anwendung kann zur Hypervolämie in Form einer hypotonischen Hyperhydratation (Hyponaträmie) führen. Symptome einer Hyperhydratation sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Unruhe und Desorientierung. In schwerwiegenden Fällen kann ein komaähnlicher Zustand eintreten.

    Gegenmaßnahmen bei Überdosierung:
    Unterbrechung der Irrigation, Korrektur des Wasser- und Elektrolythaushalts unter Berücksichtigung der jeweiligen klinischen Situation.

    Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen:
    Nicht für Infusionen verwenden. Die Lösung nur dann verwenden, wenn die Versiegelung unbeschädigt ist und die Lösung eine klare Konsistenz aufweist. Bereits geöffnete Behälter dürfen nicht verwendet werden. Der Restinhalt ist zu entsorgen. Die Wiederverwendung von Geräten für den einmaligen Gebrauch stellt ein potenzielles Risiko für den Patienten oder den Anwender dar. Sie kann eine Kontamination und/oder Beeinträchtigung der Funktionalität zur Folge haben. Kontamination und/oder eingeschränkte Funktionalität des Gerätes können zu Verletzung, Erkrankung oder Tod des Patienten führen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Risiko der Aufnahme größerer Lösungsmengen, wie das z.B. bei Verwendung in großen Körperhöhlen oder auf großflächigen Wunden der Fall sein kann, sollte die Lösung nicht bei Patienten in einem Zustand der Hyperhydratation eingesetzt werden. Unter den folgenden Bedingungen ist beim Gebrauch Vorsicht geboten:
    Hypertone Dehydratation,Hyperkaliämie,Hypernatriämie,Hyperchlorämie,Niereninsuffizienz mit einer Tendenz zu Hyperkaliämie,Erkrankungen, bei denen eine eingeschränkte Natriumaufnahme angezeigt ist, z.B. Herzinsuffizienz, generalisierte Ödeme, Lungenödeme, Hypertonie, Eklampsie, schwere Niereninsuffizienz.

    Die Überwachung sollte Kontrollen der Serumelektrolyte und des Wasserhaushalts umfassen. Ringer B. Braun darf nicht für intrathekale Spülverfahren verwendet werden.

    Nebenwirkungen:
    Keine bekannt.

    Ablaufdatum:
    Die Lösung darf nach dem auf dem Etikett angegebenen Ablaufdatum nicht mehr verwendet werden.

    Datum der letzten Überarbeitung März 2010.

    Packungsgröße:
    4 Stück a 3000 ml.

    Quelle: Angaben der Packungsbeilage
    Stand: 08/2016

    • Packungsgröße: 4X3000 ml
    • Darreichungsform: BEU
    • Inhaltsstoffe: