Zu Inhalt springen

Sprache

Translation missing: de.general.country.dropdown_label

Salus Freetox Löwenzahn-Brennnessel basischer Kräutertee, 40 St. Filterbeutel

von Salus
Ausverkauft
Ursprünglicher Preis €7,99
Ursprünglicher Preis €7,99 - Ursprünglicher Preis €7,99
Ursprünglicher Preis €7,99
Aktueller Preis €7,35
€7,35 - €7,35
Aktueller Preis €7,35
40 St. | €18,38 / 100 St.
inkl. MwSt.
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • enthält hochwertige pflanzliche Stoffe
    • zur Verbesserung des Wohlbefindens
    • Tee zur Herstellung eines Aufgusses zum Einnehmen
    • gesundes Lebensmittel aus der Apotheke
    • Hersteller: SALUS Pharma GmbH, Deutschland
    • PZN: 13350701






  • PZN: 13350701

    Produkteigenschaften:

    Bezeichnung:
    Lebensmittel, Kräutertee

    Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
    Den Filterbeutel in einer Tasse mit 200 ml sprudelnd kochendem Wasser übergießen und 7 Min. ziehen lassen.

    Empfehlung:
    Trinken Sie 2 - 3 Tassen Freetox Tee über den Tag verteilt und zusätzlich ausreichend (ca. 2 Liter) Flüssigkeit, z.B. milden Kräutertee oder stilles Mineralwasser.

    Nährwertdeklaration:
    keine

    Zutaten:
    Löwenzahnblätter* (27%), Schafgarbenkraut*, Birkenblätter*, Zitronenverbenenblätter*, Brennnesselblätter* (10%), Fenchelfrüchte süß*, Anisfrüchte*, Salbeiblätter*, Pfefferminzblätter*, Süßholzwurzel*.
    * aus ökologischem Landbau

    Allergene:
    keine

    Nettofüllmenge:
    40 Filterbeutel = 72 g

    Aufbewahrungsbedingungen:
    Die Filterbeutel trocken, kühl und dunkel aufbewahren.

    Ursprungsland des Lebensmittels:
    Deutschland

    Anschrift des Herstellers:
    Salus Gruppe
    Bahnhofstraße 24
    83052 Bruckmühl

    Weitere Hinweise:
    Von Natur aus glutenfrei.

    Achten Sie auf eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise.

    Quelle: www.salus.de
    Stand: 11/2023

    • Packungsgröße: 40 St
    • Darreichungsform: Filterbeutel
    • Inhaltsstoffe: Menthax piperita, Salbeiblätter, Pimpinella anisum, Foeniculum vulgare, Birkenblätter, Schafgarbenkraut, Löwenzahnblätter-Pulver, Glycyrrhiza glabra, Urtica dioica, Aloysia citrodora