Zu Inhalt springen
Kennen Sie schon unseren Premium Lieferservice? JETZT KOSTENLOS TESTEN!
Kennen Sie schon unseren Premium Lieferservice? JETZT KOSTENLOS TESTEN!

WALA Narben Gel, 30 g Gel

Sie sparen 10 %
Ursprünglicher Preis €15,49
Aktueller Preis €13,94
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • enthält homöopathisch potenzierten Wirkstoff
    • Anwendung gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis
    • Gel zum Auftragen auf die Haut
    • Homöopathisches Arzneimittel aus der Apotheke
    • Hersteller: WALA Heilmittel GmbH, Deutschland (Originalprodukt)
    • PZN: 01448234




    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • PZN: 1448234

    Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

    Narben Gel. Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der strukturierenden Aufbaukräfte bei Narben-, Granulom- (knötchenartige Veränderung) und Keloidbildungen der Haut.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


    GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

    Narben Gel

    Zusammensetzung:
    10 g enthalten: Allium cepa ferm 34a Ø 0,1 g, Barium citricum Dil. D10 aquos. 0,1 g (HAB, Vs. 8b), Cutis feti bovis Gl Dil. D4 0,1 g (HAB, Vs. 41b), Hirudo medicinalis ex animale toto Gl Ø 0,1 g (HAB, Vs. 41c), Mesenchym bovis Gl Dil. D4 0,1 g (HAB, Vs. 41b), Polygonatum odoratum e radice ferm 33d Dil. D2 0,1 g (HAB, Vs. 33d), Rosmarini aetheroleum 0,05 g, Thuja occidentalis e summitatibus ferm 33e Dil. D6 0,1 g (HAB, Vs. 33e), Vespa crabro ex animale toto Gl Dil. D3 0,1 g (HAB, Vs. 41c). Sonstige Bestandteile: Glycerol, Guar, Natriumalginat, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, wässrige kolloide Siliciumdioxidlösung hergestellt mit Citronensäure-Monohydrat, Thymianöl, Gereinigtes Wasser.

    Anwendungsgebiete:
    Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der strukturierenden Aufbaukräfte bei Narben-, Granulom- (knötchenartige Veränderung) und Keloidbildungen der Haut.

    Gegenanzeigen:
    Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile.

    Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    Narben Gel sollte nicht im Bereich von offenen Wunden angewendet werden.

    Dosierung und Art der Anwendung:
    Soweit nicht anders verordnet, Gel 1- bis 2-mal täglich auftragen und bis zur Trocknung einreiben oder als Salbenverband anwenden. Durch Antrocknen des Narben Gels bildet sich eine dünne Schicht, die sich nach und nach wieder ablöst.

    Dauer der Anwendung:
    Die Behandlung der Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieser Zeit keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

    Nebenwirkungen:
    Bei Anwendung dieses Arzneimittels kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen: Überempfindlichkeitsreaktionen und Hautreizungen wie Ausschläge, Brennen, Hautrötungen, Juckreiz oder Nesselsucht. Das Arzneimittel ist dann abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.

    Inhalt:
    30 g

    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
    WALA Heilmittel GmbH
    Dorfstraße 1
    73087 Bad Boll/Eckwälden

    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2018.

    Quelle: Angaben des Wala-Kataloges
    Stand: 05/2019

  • Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der strukturierenden Aufbaukräfte bei Narben-, Granulom- (knötchenartige Veränderung) und Keloidbildungen der Haut.

German
German