Zu Inhalt springen
Kennen Sie schon unseren Premium Lieferservice? JETZT KOSTENLOS TESTEN!
Kennen Sie schon unseren Premium Lieferservice? JETZT KOSTENLOS TESTEN!

WALA Passiflora Kinderzäpfchen, 10 St. Zäpfchen

Sie sparen 10% Sie sparen 10%
Ursprünglicher Preis €10,49
Ursprünglicher Preis €10,49 - Ursprünglicher Preis €10,49
Ursprünglicher Preis €10,49
Aktueller Preis €9,44
€9,44 - €9,44
Aktueller Preis €9,44
inkl. MwSt.
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • enthält homöopathisch potenzierten Wirkstoff
    • Anwendung gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis
    • Zäpfchen zum Einführen in das Rektum
    • Homöopathisches Arzneimittel aus der Apotheke
    • Hersteller: WALA Heilmittel GmbH, Deutschland (Originalprodukt)
    • PZN: 01448429




    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • PZN: 1448429

    Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

    Passiflora Kinderzäpfchen. Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Schlafstörungen und Unruhezustände.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


    GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

    Passiflora Kinderzäpfchen

    Zusammensetzung:
    1 Zäpfchen zu 1 g enthält: Avena sativa ferm 33c Ø 10 mg, Humulus lupulus ex herba et fructibus ferm 34d Ø 10 mg (HAB, Vs. 34d), Passiflora caerulea ex herba ferm 33c Ø 2 mg (HAB, Vs. 33c), Valeriana officinalis e radice ferm 33c Ø 10 mg (HAB, Vs. 33c). Die Wirkstoffe 1 - 4 werden auf 10 mg eingeengt. Sonstige Bestandteile: Hartfett, Honig.

    Anwendungsgebiete:
    Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Schlafstörungen und Unruhezustände.

    Gegenanzeigen:
    Keine bekannt.

    Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    Hinweis auf Glutenunverträglichkeit: Passiflora Kinderzäpfchen sind glutenhaltig.

    Dosierung und Art der Anwendung:
    Soweit nicht anders verordnet, abends 1 Zäpfchen in den Mastdarm einführen. Hinweis: Passiflora Kinderzäpfchen sind zur Anwendung bei Säuglingen und Kindern bis 7 Jahre gedacht.

    Dauer der Anwendung:
    Die Behandlung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 - 3 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Bei Kindern bis zum zweiten Lebensjahr besteht häufig noch kein stabiler Schlaf-/Wachrhythmus, so dass Einschlafstörungen oder nächtliches Aufwachen keine behandlungsbedürftigen Krankheitszeichen sein müssen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

    Nebenwirkungen:
    Keine bekannt.

    Inhalt:
    10 x 1 g

    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
    WALA Heilmittel GmbH
    Dorfstraße 1
    73087 Bad Boll/Eckwälden

    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2018.

    Quelle: Angaben des Wala-Kataloges
    Stand: 05/2019

    • Packungsgröße: 10X1 g
    • Darreichungsform: Zäpfchen
    • Inhaltsstoffe: Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Schlafstörungen und Unruhezustände.
Deutsch